Praxis für Naturheilkunde


Direkt zum Seiteninhalt

Katrin Mirocha

Katrin Mirocha

Inhaberin der Praxis Midada

Als Naturheilpraktikerin wird man nicht geboren. Katrin Mirocha wuchs in einem kleinen Bauerndorf im Kanton Aargau auf und hatte als Kind bereits eine enge Beziehung zur Natur.
Nach einer Ausbildung zur Damenschneiderin begann sie den Weg in der Betreuung und Pflege von geistig und körperlich behinderten Menschen. Diese Arbeit erfüllte sie mit grosser Freude und sie begegnete tollen, mutigen Menschen ohne Vorurteile.
2002 wechselte sie ihre Anstellung in einen antroposophischen geführten Betrieb. Dies war der Grundstein für ihre Ausbildung in der Naturheilkunde. Katrin Mirocha entdeckte im familiären Arbeitsumfeld ihre Leidenschaft für die Naturheilkunde. Mit der Unterstützung ihrer Arbeitskollegen begann sie 2005 die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin. Im Jahre 2008 absolvierte sie erfolgreich den Abschluss zur Dipl. Naturheilpraktikerin. Gleichzeitig begann sie, in diesem Beruf mit Elan und grosser Freude zu praktizieren. Im Jahre 2011 bestand Katrin Mirocha mit Erfolg den Abschluss zur Dipl. Naturheilpraktikerin TEN hf.

Die Kombination aus Spagyrik und Humoralmedizin ist ihre besondere Spezialität. Sie stellt individuelle Mischungen zusammen, ganz auf den einzelnen Menschen zugeschnitten. In der Kombination mit anderen Therapien findet sich bestimmt eine ideale Therapie für den Einzelnen. Das Ziel ihrer Arbeit ist, dass der Patient seinen Weg gesund, entspannt und freudvoll weiter gehen kann.

Neben Katrin Mirocha's Arbeit in der Praxis hat sie zwei Töchter. Ihre Familie ist ihre grosse Stütze bei ihren Zielen im Leben.











Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü